Hilfsprogramme

Um dirActor CE besser in Ihre Arbeitsabläufe zu integrieren, empfiehlt es sich, folgende Hilfsprogramme zu installieren:

  • Ein Programm zu öffnen von PDF-Dateien:
    Hier kommt unter Mac OS das bereits vorinstallierte Programm Vorschau zum Einsatz, während unter Windows meist der Acrobat Reader von Adobe verwendet wird.
  • Ein Programm zum Umleiten der Druckausgabe in eine PDF-Datei:
    Auch diese Funktion ist unter Mac OS standardmäßig vorhanden, unter Windows muss aber meist ein virtueller Drucker installiert werden, der diese Aufgabe übernimmt. Hier hat uns das kostenlose Free-PDF sehr gut gefallen.
  • iTunes oder Quicktime:
    dirActor CE benutzt zur Verarbeitung der Videos standardmäßig die Quicktime-Bibiliotheken von Apple. Diese Porgramme sind ebenfalls unter Mac OS vorinstalliert und müssen unter Windows separat installiert werden. Zur Beurteilung, der durch dirActor CE erstellten Videopodcasts empfiehlt es sich, unter Windows gleich iTunes zu installieren, da hier Quicktime gleich mit installiert wird.